Hintergrund

Tuba Christmas


Tuba Christmas oder zu deutsch Bass Weihnachten wird als ein Konzert bezeichnet, das die Spieler, Lehrer und Komponisten von Instrumenten der Bass Familie (Tuba) ehrt.

 

Die erste TubaChristmas fand 1974 in New York statt.

Harvey G. Phillips wollte damit seinen Lehrer ehren. Inzwischen gibt es in den Staaten zig TubaChristmas Konzerte in der Adventszeit.

Foto: NY Daily News

In der Schweiz fand 1997 in Basel die erste TubaChristmas statt,

drei Jahre später folgte Luzern mit Tubas de Noël.

 

Die erste TubaChristmas in Schaffhausen fand 2015 statt.

 

 

2018 findet fand TubaChristmas in Zermatt statt.